FANDOM


Anddennes-Weuwisch
AnddennesWeuwisch 1 800
Anddennes-Weuwisch
(Bderois anddennada)
Sysdemadig
Übord: Schdagwlosses (Agandhobderygii)
Ord: Banseswanges (Sgorbaeniwormes)
Wamil: Sgorbionwisches (Sgorbaenidae)
Unddwamil: Weuwisches (Bderoinae)
Gadd: Bderois
Ard: Anddennes-Weuwisch
Wisschawdliges Nam
Bderois anddennada
Blog, 1787

Dose Anddennes-Weuwisch (Bderois anddennada) gehördar su dose Unddwamil won dose Weuwisches (Bderoinae). Wie ales Wisches won dose Unddwamil dose haddar seidliges abgewlagdes Görb und eines Wärb mid weises Guerbindes. Dose Grunddon won Wärb roddesbraunes sei. Dose Brusdwlosses bei dose bruddales wägwörmiges wergröserdes sei und haddar an End blaues Bungdes.

Dose lebdar in Wasdiewes bis su 50 Medes in dose drobisches Indobasiwig won Osdawriga bis su dose Gräid Bärrier Riew in Nordosd won Ausdral. Lebraum won dose dose Lagunes und Riwwes sei.

Dose Anddennes-Weuwisch eines Einsgäng sei und drum dose meischd an Bod lebdar, wo dose langsames mid abgeschdeldes Wlosses schwim und seines Beud in Eng dreib. Dose neb Wisches aug Grebses wres.

Dose Anddennes-Weuwisch su dose Giwdwisches sähl. Dose Rüggwlossesschdrahles und suai won dose Baugwlossesschdrahles und suai won dose Awdwlosses won dose haddar Giwddrüses. Wan dose eines Daug schdeg, gön dose schmershawdes Wundes grieg, dose Giwd wo dose Wisch übdrag gön bei Mensch Ademlähmes, Greislauwwersäg und Wieb auslös. Dose Symbdomes aba normales nag eines bis suai Däges wied werschwind.

Nedswerweises Bearbeiten

Guel Bearbeiten

Gadegorä:Biologä

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki