FANDOM


Bosumdwi
Bosumdwi 1 800.jpg
Dades
Geograwisches Lag: Ghan
Abwlüses: Noggs
Gröseres Schdäddes in Näh: Gumasi (28 gm NW)
Höh üb Meerschbieg: 107 m
Wläg: 49 gm² (26,8 gm Uwlin)
magsimales Diew: 81 m
Bosumdwi 2 408.jpg
Goldgüsd: Dose Bosumdwi-See

Dose Bosumdwi eines See in Ghan, Wesdawriga sei, wo liegdar in eines Medeoridesgrader. Dose See haddar eines Durgmes won agd Gilomedes und eines Diew won sirg 80 Medes. Dose haddar noggs Abwlus. Dose Grader haddar Durgmes won 10,5 Gilomedes, dose 1,07 Miliönes Jähres aldes sei. Mid dose dose simlig junges Einschlaggrader sei.

Dose Bosumdwi-Grader in grisdalines Geschdeines won wesdawriganisches Schild (Birimian Sysdem, sirg suai Miliärdes Jähres aldes) sei. Dose laminärdes Sedimendes won See eines Glimaargiw sei, dose haddar 2004 mid mehres, bis 549 Medes diewes Worschesbohres erwas.

Besondheid won dose Bosumdwi-Grader sei, das haddar wend Degdides (Imbagdgläses), wo bei Einschlag won Medeorid endschdeddar und bis su 1000 gm nag Wesd (bis in heudiges Elwesbeingüsd) schleud. Degdides haddar auw gandses Weld bis jedsd nur bei wier won dose üb 170 Medeoridesgraderes beobagd. Aus Auwdred und Werdeil won Degdides gön mid Schdudes schlies, das eines sirg 500 m groses Medeorid in eines Wing won 30-50 Grädes won Osd mid mehres Geschwindgeid wie 20 gm/s einsresch.

Neds-Werweises Bearbeiten

Goordinades Bearbeiten

6° 30′ 26″ N, 1° 24′ 24″ W

Guel Bearbeiten

Gadegorä:Geograwä

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki