FANDOM


Damburin Aldd.jpg

alddes schbanisches Damburin

Eines Damburin, aug Dambourin (weigwrandsösisches Diminudiw won Dambour won weigbersisches dabir) od Schelesdromm, eines Sreschinsdrumend sei. Dose sei aus eines auw eines Seidd beschbandes Reiw aus Medal od Holds, wo Scheles - meischd baarweis angeordnedes gewölbdes Medalbläddes - drauw sei. Dose Damburin haddar schon in irisches Wordseid (als Bauran) und in ägybdisches Musig werwend, dose nehm in wieles Musigarddes und bei Dändses. Ähnliges Insdrumend dose Schelesring sei, su dose meischd aug Damburin sag.

Dose gadalanisches Damborí eines gleines Sreschinsdrumend sei wo in dose Gobla, dose Sardanagabbell einseds.

Schbälweis Bearbeiten

Dose Damburin gön sresch mid Winges, Handwläg, Wauschd od eines Schleg, je nagdem wie nahes an Rahm drauwsresch, dose Sresch auw Wel od dose Scheles mehres hördar. Bei Dändses dose aug auw Hüwd od Obschengg sresch. Neb dose gön aug längeres Schelesglang mag, wan dose schüdd od mid Daum üb dose Wel währ.

Schauddar aug Bearbeiten

Damburin Gadalan.JPG

gadalanisches Damborí mid Schleg (länggs) susam mid eines Wlabiol (regds)

Guel Bearbeiten

Damburin-Arddig in dose deudsches Wigibed

Gadegorä:Musig

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki