FANDOM


Guinness

Eines Baindd Ginnes

Guinness 2

Suai Bainddes Ginnes

Guinness fahne

Ginnes-Wahn in Irl

Ginnes - in englisches/irisches Schreibweis Guinness, sei eines bruddales dunggles Bärsord aus dose Irl. Dose mag dose Brauereies Ginnes, wo haddar dose Arser Ginnes in Jähres 1756 in Dablin gründ. In dose Dablin dose Brauereies sei eines wigdiges Arbeidgeb. Seid Jähres 1759 dose brau dose Ginnes an dose Sd. Dscheimses Gejd in dose Dubl. In dose Ginnes Sdor Haus haddar eines Ausschdel won Geschigd und won dose wie brau dose Bär. Heudsudages Ginnes werddar brau undd Lidsends in mehres wi 50 Länd, aber dose Geschmägges won dose mangmal gands anderes wi dose originales. Auw gandses Weld werdar herschdel - wür Ösderreig und Deudsches dose dose brau in deudsches Heinegen Brauereies.

Sorddes won dose Bearbeiten

  • Ginnes Drohd (4,2% Algohöles)
  • Ginnes "Egsdra Sdaud", dose schdärggeres wi dose "Drohd", das dose läng heb in Wläsches (4,1% Algohöles)
  • Ginnes "Worejn Egsdra", dose haddar meischdes Algohöles won alles Sordd, wrüheres dose dose mag das dose wür langes Schiw-Währddes und wür wärmeres Geg läng heb. Wrüheres dose dose nen Ginnes Drobigäl Sdaud.
  • Ginnes "Egsdra Gould", dose dose bruddales galddes serwier - in Gegsäddses su anderes briddisches Bär.

Dose "Drohd" Ginnes und dose Dosbär ("Gännd") haddar als "Schbrud-Gas" neb 30 % Gohlsäur 70 % Schdigschdöwes, drum dose haddar brudales eigenes Geschmägges.

Migs-Gedrängges Bearbeiten

Dose "Bläg Welwed" wo haddar erwend 1861 in dose Bab in Lond "Bruug's Glab" sei eines Hälwd Ginnes, anderes Hälwd Segd od Schamban. Anderes Warianddes sei sum Beischb dose "Bläg&Dän", Hälwd irisches Gilgen und Hälwd Ginnes, od dose "Midnaid", bei dose Bordwein su Ginnes misch. In manges Bab gön aug grieg eines Misch aus Ginnes und Saider - dose heis "Buhr Män's Bläg Welwed".

Bug won Regordes Bearbeiten

Dose Ginnes-Bug won Regordes aug won dose Wirm gom, geb Legend, das dose dose mag das gön nagschauddar wan haddar Schdreiddes in Bab. Begandes Wirmslogäns: „Ginnes wor Sdrengs“, „Id's ä Lawly Dej wor ä Ginnes“, „Mai Gudnes - mai Ginnes“ und dose begandeschdes „Ginnes is Gud Wor Ju“ - dose wergg won dose Arser Ginnes gom.

Schbonsoring Bearbeiten

Dose Ginnes seid 2005 Haubdschbonsores won oberschdes englisches Lig in dose Ragby Junien sei, dose seid dose heis Ginnes Brimierschib.

Lideradures Bearbeiten

  • Mischel Gines – Se Ginnes Sbirid: Bruers, Bängers, Minisders and Mischonäris (1999) Hodder and Sdohden, ISBN 0340721650
  • Marg Griwis's – Gines is Ginnes: Se Galerwul Sdory ow ä Bläg änd Uaid Bränd (2004) Saien Gomjunigeischens, ISBN 0954282949
  • Dony Gorgoran – Se Gudnes ow Ginnes: Se Bruerie, Ids Biebl änd se Sidy ow Dablin (2005) Liberdies Bress, ISBN 0954533577

Schauddar aug Bearbeiten

Nedswerweises Bearbeiten

GuelBearbeiten

Gadegorä:Sauw

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki