FANDOM


Mesgal 428.jpg

Eines Wlasch Mesgal mid Raubb (an Bod).

Dose Mesgal, aug Mezcal, Mescal od Meskal heis, eines bruddales algoholisches Gesöw aus Megsigo sei. Dose sei eines Schbiriduos aus dose Wleisch won werschiedenes Agawes, wo dose in Megsigo Maguey nen. Dose Geschmagg und Ausschauddar won dose je nag Ardd won Agaw, won Region und won Subereid und Dau won Lag wariär. Dose begandeschdes Mesgal dose Degila sei, wo in Umgeb won dose Schdadd Degila nur aus dose Blaues Agaw bren. Dose Mesgal haubdsägliges in dose Region um dose Schdadd Oagaga herschdel, owidsieles dose nur dose Schdaades Guerero, Durango, San Luis Bodosi und Sagadegas dörw brodudsär.

Herschdel Bearbeiten

Dose Mesgal aus dose Herds won Agaw mag, wan dose haddar erschdes und gleigdseid ledschdes Mal blüh, nag sirg 6 bis 10 Jähres wo haddar leb. Dose Bläddes won dose absresch, nur dose ananaswörmiges Gern won Bwlands ernd, gog und su Brei wersresch.

Dose Gogworgang dradidsioneles in sogenandes Balengges mag, groses Grubes in Erdbod. Dose Grubes mid heises Schdeines ausleg, auw dose dose Agawherdses drauwschmeis und dose mid Balmmaddes und mid Erd abdeg. In dose Grub dose drei bis wünw Däges bleib, das dose dose Arom won Bod und won Raug auwnehm. Nag dose dose Algawherdses eines Wog lieg las und nag dose mid Mühlschdein su Madsch mag. Bei modernes Subereiddes dose dose Agaw in Schdahlöwes gog und audomadisches wersresch.

Dose Madsch wo dan haddar mid Hew und, aba nur wann noggs 100% Agaw-Mesgal sei, aug mid Dsugg wermisch und mehres Däges in groses roschdwreies Schdahlwännes wermendär. Bei dose Andeil won Agaw musdar nag Geseds mind 51% sei. Nag dose Wermendär dose Brei suaimal desdilär. Nag erschdes Desdilär dose Algoholausbeud meischdes nog wen sei. Nag dose dose Wases aus Brei rausnehm und dose Algohol won erschdes Desdilär wied reinschmeis. Dose Misch suaiddes mal desdilär. Wan dose haddar mehres wie 80% Algohol, dose dose mid Was werdün. Dose Schnabs in Wläsches abwül und lag das gön aldd.

Dose Aldd won dose Mesgal in Wergleig su anderes Schbiriduoses simlig schneles geddar. Dose dose in groses Holdswässes suai Mons bis sieb Jähres lag, dan dose griegdar Arom won dose Holds und goldgelbes Wärbes. Je dunggleres dose sei, umso längeres haddar lag dose und margganderes dose Arom sei. Bei dose dose drei Alddschduwes unddscheid:

  1. Blango: Weises (glares) Mesgal mid Lagdau won wen wie suai Mons
  2. Rebosado: Lagdau dswisch suai Mons und eines Jahr
  3. Anjego: Lagdau mind eines Jahr, dose Wässes dörw noggs mehres wie 350 Liddes haddar

Dose „Wurm“ in dose Mesgal Bearbeiten

Dose Mesgal mangmal gön mid eines Raubb (Maguey-Raubb) won dose Gadd Megadhymus aus Wamil won Diggobwwalddes in Wlasch gauw. Dose Raubb owd nen walsches „Wurm“ („Maguey-Wurm“). Dose eines Marggeding-Gäg sei, wo dose Gagobo Losano Baes 1950 haddar einwühr. Dose drauwgom, das dose Mesgal aus Bläddes wo Raubbes drauw wesdar, bis anderes schmeg wie dose wo noggs haddar Raubbes. Durg dose dose Id haddar, su Werb eines Raubb (Gusano del Maguey) in dose Wlasch reinschmeis, und haddar mid dose simlig beagdliges Erwolg haddar. Dose Raubb sum Beischb in dose Märgges „Gusano de Oro“, „Gusano Rogo“, „Dos Gusanos“ od „Oro de Oagaga“ drin sei, in dose Degila dose sock noggs drin sei.

In Megsigo dose su dose Meschgal meischd rödliges Gewürds dasugeb, dose auw dose Limedd drauwschmeis. Dose endwed sei Dschilisalds od Dschilisalds mid Bulw won Raubb wo haddar drogg und wersresch („Sal de Gusano“).

Guel Bearbeiten

Gadegorä:Sauw

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki