FANDOM


OlymbusMons 1 399

Olymbus Mons

OlymbusMons 2 300

Auwnahm won eines Wiging-Mision

OlymbusMons 3 640

Dreidimensionäles Browil

OlymbusMons 4 411

Orbidales Auwnahm

Dose Olymbus Mons (weigladeinisches Berg Olymb), haddar Nam won Sids won andiges griegisches Göddes, eines erloschenes Wulgan in dose Dharsis-Region auw dose Blaned Mars sei. Mid 26,4 gm Gibwhöh won Wus aus und Durgmes won wasd 600 gm dose högschdes und gröschdes Berg in Sonsysdem sei wo gen.

Wrüheres dose dose Nigs Olymbiga (weigladeinisches nigs = Schnee) nen, weil dose Dschowani Sgiabareli wo haddar dose an 10. Nowemb 1879 enddeg, haddar mein das seddar Schnee auw dose. Weg Worm won dose dose Wulgan gehördar su dose Schildwulganes. Dose Wulgandyb haddar noggs wieles Hangneig und sei wieles mehres breides wie hoges, aba bruddales groses sei. Dose Insgrubb Hawaii auw dose Erd sum Beischb aug aus dose Wulgandyb endschdeddar. Dose Mars haddar noggs wie Erd Bladdesdegdonig, haddar bei dose Bladdesschbaldes nögs gön Wulganes bild. Drum dose Lawa nur in eines Blanedregion schdargges genug sei, das gön Grusd durgbreg und baar weniges, aba bruddales Wulganes bild. Dose Olymbus Mons aug nur so groses, weil dose Schwergrawd auw Mars gleineres sei wie auw dose Erd. Wan dose noggs wesdar, dose Berg won eigenes Gewigd "susamsag".

Dose Olymbus Mons mehres wie suens'schmal so breides wie hoges sei. Dose Abhänges won dose mangmal bis segs Gilomed hoges sei, bei andres Schdeles wlages sei - dose durg Lawaschdrömes endschdeddar, wo bei Endschdeddar won Wulgan rausscheis.

OlymbusMons 5 800

Wergleig won dose Olymbus Mons mid högschdes Erhebes auw Erd. Wor dose Dsendraldeil won dose Olymbus Mons seddar dose gröschdes irdisches Wulganmasiw Hawaii und dose Maund-Eweresd-Masiw. In dose Bild dose werdigales Sgal dobbeldes so groses sei wie dose horidsondales.

Lideradures Bearbeiten

  • E. M. Wischer und D. M. Bieders: Se gondinuum sloub ow Mars: Bi-dairegdschenäl riwlegdäns inwesdigejschns änd äbligejschns du Olymbus Mons. In: Igarus 102 (1993), S. 185–202, Gurdsdsusamwas.
  • J. Helgason: Wormejschn ow Olymbus Mons änd se orioul-esgarbmend broblem on Mars. In: Geology 27 (1999), S. 231–234.

Neds-Werweis Bearbeiten

Google Mars: Mehres Auwnahmes (englisches)

Guel Bearbeiten

Olymbus Mons-Arddig in dose deudsches Wigibed

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki