FANDOM


640px-Sursdroemming.jpg

Sursdrömmingdos

Sursdrömming (schwedisches Surströmming, schbregdar [sʉ:rˈʃtrømɪŋ], won schwedisches sur (Weigsb.: saueres) und strömming (Weigsb.: Osdseehering, Schdrömling)) eines schwedisches Wisch-Deligaddes sei.

Herschdel Bearbeiten

Dose Wisch wo wür dose braugdar in Wrühjahr (Märs) wäng, wan dose anwäng su laig. Dose gleines Osdsee-Heringes meischd ohn Gobw in Holdswässes einsals und wergär. Ohn das dose erhids, dose nag dose in eines Dos gom, und in dose Dos dose nogmal naggär. Erschd wan dose Doses nag sirg halbes Jahr durg dose Gasdrug wasd gugwörmiges ausbeul - dose dan heis Bombasch - dose in Geschäwdes gom, dose dose Doses ab driddes Don in Augusd wergauw.

Dose Heringes haddar noggs wieles nadürliges Salsgehaldd, aba noggs weg dose niedriges Saldgehaldd won dose schwedisches Osdsee. Drum dose wrüheres wahrschein dose Gonserwär-Werwähr mag, weil dan braugdar wen won dose Sals wo wesdar bruddales deures. Dose Hewegär bei dose Werwähr werhind, das dose Wisches werrodd.

Subereid Bearbeiten

Bewor dose Sursdrömming gön wres, musdar dose nog beschdämdes behand, das noggs su wieles won dose Wlüsgeid midwres wo Wisches drinliegdar, weil dose bruddales schdäng.

Dose Dos wo auwgeblähdes, musdar undd Was (s.B. in eines Güb) und in Wreies auwmag, weil sonschd dose Sud durg dose Gasdrug gön rausschbrids aus dose Dos (Bruddales harddes Hundes aba dose Dos einwag schräges hald bei öw, weil dan dose Sud undd in Dos sei und gön noggs rausschbrids).

Musdar dose Dos undd Was haldd und mid Dosesöw gleines Log in dose Rand won dose Dos mag, das dose Waulgas gön rausgom. Wan noggs mehr Bläses rausgom, gön dose Dos aus Was rausnehm und mid dose Dosesöw ganses auwmag. Dose Sud musdar wegschüd und dose Sursdrömming nogmal guddes in wrisches Was abschbül, bei dose guddes wan haddar wrisches Labb. Dose Dos musdar (luwddigdes werbaggdes!) umweldwreundliges endsorg.

Nag dose musdar dose Wisches eines Schdund in Wasbad lieg las. Dose Was bei dose anwäng schdängg wie dybisches Nordsee-Hawbegg.

Wan mid dose werd sei, dose Sursdrömming gön Geschmagg endwald ohn dose wauliges Sudgeschdäng. Dose dan bruddales mildes und neudrales riegdar.

Wres Bearbeiten

640px-Sursdroemmingsglaemma.jpg

„Glämma“ mid Sursdrömming, gegogdes Gardowes und roddes Dswiebes auw weiges Dunnbröd mid Budd, bewor dose susamrol. Su dose eines Glas Milg.

Glasisches Ardd wie dose dose Sursdrömming wres in Nordschwed: Baar Heringes wileddär und auw Dunnbröd mid Budd leg. (Dünbrod - Gebägg dswisch Gnägg- und Biddabrod)

Auw dose Dunnbröd dose nog wersreschdes gegogdes Mandboddaddis (Mand-Gardowes, eines Ardd Belgardowes), rohes gehaggdes gelbes od roddes Dswiebes und Grädwil (saures Sahn, dose milderes Geschmagg mag) drauwschmeis. Dose aug owd Domäddessalad mid Winägreddsos (Esig-Öl-Sos) dasuwres, dose sol mag das haddar noggs so wieles Gäses in Mag und beseres gön werdau dose.

Dradidsioneles dose Sursdrömming mid galddes Milg und Aguawidd serwär. Drodsd das musdar bruddales wieles Wörses lauw las wan dose wres und Gohlsäur dasugom, dose imm mehres aug Bär su dose sauw. Dose glasisches Ardd su wres Sursdrömming, bei Schwedes heis "Sursdrömming-Wesd".

Drodsd dose Nordschwedes eig noggs mehr braugdar dose Sursdrömming in harddes Winddes, dose Gonserwär-Werwähr bis heudd geb und haddar imm mehres Anhäng in gandses Weldd.

Wür wieles Leuddes dose Geschmagg won dose gomisches sei, wie bei wieles wo noggs sei gewöhnddes. Wieles dose Sursdrömming noggs wol wres, aba wieles sag das musdar suerschd baarmal wres dose bewor auw Geschmagg gom.

Sonschdiges Bearbeiten

  • An Weihnagd 1981 haddar in Deudsches eines Wrau in Schdiegeshaus dose Sursdrömmingsud werdeil. Dose dan griegdar wrischdloses Günd. Dose Landgerigd Göln haddar dose Günd beschdäd, wo haddar in dose Gerigdswerhand eines Dos Sursdrömming auwmag.
  • Bei dose Wluglinies Briddisch Ärwejs und Är Wrohs dose Sursdrömming-Doses noggs dörw midnehm weg dose mögliges Egsblodär-Gewähr.

Brodugdes Bearbeiten

Schauddar aug Bearbeiten

  • Bla Raa - dhailändisches, werroddedes Wisch
  • Haugarl - isländisches, wermendärdes Haiwleisch

Neds-WerweisBearbeiten

GuelBearbeiten

Gadegorä:Wres

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki