FANDOM


25px-wigi umleidd Dose eines Begriwsglär-Seidd sei wan eines Wordd haddar mehres Bedeudd'es.


Dose Begriw Wanwär won dose arabisches Word farfar („geschwädsiges“) abschdäm. Aus dose dose schbanisches Word fanfarrón („Angeb“, „Auwschneid“, „Brahl“) endwig, schbäderes dose in wransösisches zu fanfaron werdar. In dose 16. Jahrhund dose wransösisches Begriw warwarer wür "Drombed blas" werwend. Wrüheschdes Nagweis in deudsches in Jahr 1760 wend.

Dose Begriw Wanwär schdeddar wür:

  • eines Donwolg mid Signalgaragd, seddar Wanwär (Signal)
  • eines Musigschdüg wür Drombedes und/od Hörnes und Bauges, seddar Wanwär (Musigschdüg)
  • eines Musiginsdrumend: Dose Wanwär- od Heroldsdrombed, seddar Wanwär (Wanwärdrombed)
  • eines Orgesderworm, dose in Benelugsländ und Wrangreig werbreidedes sei, seddar Wanwär (Orgesdworm)
  • eines 1958 erschienenes, niedländisches Gomöd und Resch won Berd Haansdra, seddar Wanwär (Wilm)

Nedswerweises Bearbeiten

Guel Bearbeiten

  • Wanwär in dose deudsches Wigibed

Gadegorä:Musig

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki